SYMBIOSENS

SYMBIOSENS

 

Probiotische Pflege für eine Haut in Harmonie

Ein Körper in Balance ist nach der Philosophie von Gertraud Gruber die ganzheitliche Grundlage für unser Wohlbefinden.
Die vielfältigen Abläufe in unserem Körper werden zu einem Großteil durch das Grundprinzip des Gleichgewichts gesteuert. Gerät ein Teil dieses komplexen Systems einmal in Disharmonie, so entwickelt unser Körper Kompensationsmechanismen, die danach streben, diese Harmonie wiederherzustellen. Genauso funktioniert auch unsere Haut. Als unser größtes Organ ist sie dafür verantwortlich, uns u. a. vor schädlichen Einflüssen von außen zu schützen. Aus diesem Grund ist für uns eine intakte und gut funktionierende Hautbarriere essentiell.
Jedoch kann unsere Haut in Disharmonie geraten und unsere körpereigenen Schutzmechanismen können geschwächt werden. Die Folge: Rötungen oder Reizungen, aber auch Trockenheit, schlechte Durchblutung oder erhöhte Sensibilität. Ursache einer angegriffenen Hautbarriere können in der falschen oder zu intensiven Pflege liegen, aber auch zu häufige Reinigung, Stress oder eine falsche Ernährung können Einfluss haben auf das Wohlbefinden unserer Haut.

Mit SYMBIOSENS ist es uns gelungen, eine Hautpflege zu entwickeln, die Ihre Haut dabei unterstützt, ihre eigenen Schutzmechanismen zu stärken und dadurch in ihre natürliche Harmonie zu kommen.
SYMBIOSENS kann je nach Bedarf als Dermakur oder als langfristige Pflegeroutine angewendet werden und unterstützt die Hautflora durch einen auf Probiotik basierenden Wirkkomplex dabei, ihr natürliches Gleichgewicht wiederzufinden.
 

SYMBIOSENS – DIE DOPPELTE KRAFT DER PROBIOTISCHEN BAKTERIEN

Die Haut wird mit Vitaminen, Peptiden oder Mineralien versorgt, welche in den Milchsäurebakterien enthalten sind.
Die Zellwand der Bakterien stellt die nötige Verbindung zur Kommunikation mit der Hautzelle dar – für die Aktivierung der hauteigenen Abwehrkräfte.

1 bis 3 (von insgesamt 3)

Gambio SEO Optimierung Google